Mittwoch, 1. Juni 2016

Termine: Juni 2016

Auch für den Juni haben wir wieder eine Auswahl an interessanten Veranstaltungen zusammengefasst. Sollten wir wichtige Termine vergessen haben, so bitten wir darum, uns dies mitzuteilen.

Im Folgenden eine Auflistung einiger interessanter Veranstaltung. Die Angaben sind wie immer ohne Gewähr. Weitere Veranstaltungen entnehmen Sie unserem Kalender.

Köln, 02.06.2016, 19 Uhr: Bessere Bildung für alle - ohne Staat. Vortrag von Tomasz M. Froelich. Veranstaltung des Hayek-Club Köln. Ort: Residenz am Dom, An den Dominikanern 6-8.

Erfurt, 03.06.2016, 19 Uhr: Bildungsvielfalt statt Bildungseinfalt. Vortrag von Tomasz M. Froelich. Veranstaltung des Hayek-Club Erfurt. Ort: Due Angeli, Domplatz.

Leipzig, 04.06.2016, 10 Uhr - 05.06.2016, 16 Uhr: Bundesparteitag der Partei der Vernunft. Gastredner: Tomasz M. Froelich (Austrian Institute, Freitum) und Josef Nowotny (libertärer Politiker aus Tschechien). Ort: Comundo Tagungshotel, Zschochersche Straße 69.


Berlin, 08.06.2016, 19 Uhr: Von Rettern und Rebellen - Ein Blick hinter die Kulissen unserer Demokratie. Mit Klaus-Peter Willsch (MdB, CDU). Veranstaltung der Bibliothek des Konservatismus. Ort: Bibliothek des Konservatismus, Fasanenstraße 4.

Heidelberg, 17.06.2016, 14 Uhr - 18.06.2016, 18 Uhr: Hayek-Tage 2016. Unter anderem mit Christine Arentz, Björn Urbansky, Dr. Gérard Bökenkamp, Dr. Nils Hesse, Prof. Dr. Wolf Schäfer, Dr. Eckart Würzner, Prof. Dr. Bernhard Eitel, Prof. Dr. Charles Beat Blankart, Mario Vargas Llosa, Robert Nef und Prof. Dr. Gerd Habermann. Veranstaltung der Friedrich August von Hayek Gesellschaft. Anmeldung erbeten. Ort: Alte Universität Heidelberg.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns!

Name

E-Mail *

Nachricht *