Mittwoch, 1. April 2015

Termine: April 2015

Auch für den April haben wir alle uns bekannten, aus freiheitlicher Sicht interessanten Termine zusammengestellt.

Besonders empfehlenswert ist das AnCap Happening in Storkow - es gibt noch Karten! Ebenfalls ein Highlight: Die ESFL-Konferenz in Berlin.

Weitere Termine sind dem Kalender zu entnehmen.

Sollten wir wichtige und interessante Termine in unserem Kalender vergessen haben, so bitten wir darum, uns dies per Mail (tomek.froelich@yahoo.de), auf unserer Facebook-Seite oder im Kommentarbereich mitzuteilen.


Berlin, 10.04.2015, 14 Uhr - 12.04.2014, 17 Uhr: European Students for Liberty Conference. Ort: Humboldt Universität Berlin, Unter den Linden 6. Registrierung: hier.

Storkow, 18.04.2015 - 19.04.2015: AnCap Happening. Unter anderem mit Prof. Dr. Philipp Bagus, Prof. Dr. David Dürr und André Stern. Weitere Informationen: hier.Techentin, 18.04.2015, 11 Uhr: Unerzogen - Freilernertreffen. Ort: Altes Pfarrhaus in Techentin.

Passau, 22.04.2015, 20-22 Uhr: Free Immigration: Defending the Right to Live and Work Anywhere and Everywhere. Veranstaltung des Hayek Club Passau. Mit Yael Ossowski. Ort: Philosophicum HS4, Innstraße 25.

Wien, 24.04.2015, 9 Uhr - 26.04.2015, 18 Uhr: Wiener Schule der Politik. Seminar des Instituts für Wertewirtschaft. Ort: Schlösselgasse 19/2/18, 8. Bezirk. Kosten: Institutsmitglieder: 210 Euro, ansonsten: 300 Euro. Weitere Informationen: hier

Mettmann, 25.04.2015, 9-17 Uhr: Vermögen schaffen. Und vor den Kleptokraten sichern. Insidertipps von Experten. Konferenz von eigentümlich frei. Mit André F. Lichtschlag, Carlos A. Gebauer, Markus Elsässer, Gerald Hörhan, Susanne Kablitz, Alfons Proebstl, Thorsten Polleit und Mark Valek. Ort: Hotel Land Gut Höhne, Düsseldorfer Straße 253. Kosten: eigentümlich frei-Abonnenten zahlen 169 Euro, ansonsten 219 Euro. Weitere Informationen: hier

Nürnberg, 29.04.2015, 19 Uhr: Gründungstreffen des Liberalen Club Nürnberg. Mit Frank Schäffler. Weitere Informationen folgen.

Heidelberg, 29.04.2015, 19:30-22 Uhr: Leadership im 21. Jahrhundert - Wie Du den Unterschied machst. Veranstaltung der Students for Liberty Heidelberg. Mit Steffen Preiß. Ort: Neue Universität Heidelberg, Hörsaal 10, Universitätsplatz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns!

Name

E-Mail *

Nachricht *