Freitag, 13. Januar 2012

"Streiflichter des Lebens" - Radiointerview mit Roland Baader



Gemeinsam mit den Freiheitsfreunden haben wir ein besonderes Schmankerl für Euch vorbereitet: Es ist uns gelungen, ein sechsteiliges Interview aus der Reihe "Streiflichter des Lebens" mit dem kürzlich leider verstorbenen Roland Baader aufzufinden und online zu stellen. Viel Spaß beim Zuhören dieser weisen Worte dieses großen freiheitlichen Denkers. Zum Zuhören einfach auf die jeweilige Folge klicken!

Kommentare:

Max hat gesagt…

Bei wem das Anhören im Browser nicht funktioniert - hier ist ein Beitrag mit integrierten Playern: http://libertaer.wordpress.com/2012/01/13/radiointerview-streiflichter-roland-baader/

Anonym hat gesagt…

Danke für das Interview. Auch ein interessantes Interview mit Roland Baader fand ich vorgestern unter http://gfif.org/ressourcen/persoenlichkeiten/62-roland-baader.html (ganz unten). Diese Interview lief Saarländischer Rundfunk und ist sehr hörenswert.

FREITUM hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
FREITUM hat gesagt…

Danke für den Hinweis, auch wenn wir das Interview etwas weiter unten bereits gepostet haben (http://www.freitum.de/2012/01/das-kapital-am-pranger-ein-kompa-durch.html)

Liebe Grüße

heikophilo hat gesagt…

Dies ist ein wunderbares Dokument nicht nur des Denkens von Roland Baader, sondern auch des warmen Menschen. Auch wenn er in der Sache "dummes Zeug" als dummes Zeug bezeichnet, bleibt der doch immer sachlich und souverän. Man merkt ihm an, dass es ihm um das Wohlergehen der Menschen geht. Es ist erstaunlich, dass er angesichts der großen Anfeindung und der geringen Anerkennung, die er erlebt hat, so gelassen scheint.

Robin Renitent hat gesagt…

Danke, danke, danke. Ich habe es mit dieser Seite alles "zusammengeklebt": http://audio-joiner.com/de/

Ein gutes Dokument eines großen Vorbildes. Habe das gleich meinen Kindern vorgespielt.

Traurig nur, daß es NICHT der Freiheitswille der Menschen ist, der den Sozialismus zum Einsturz bringt.

Wer ist der Interviewer?

Robin Renitent hat gesagt…

o.k. ziehe die letzte Frage zurück, hatte Schwierigkeiten das akustisch richtig zu verstehen.

Jens hat gesagt…

Kann das sein, dass die Links nicht mehr funktionieren.

FREITUM hat gesagt…

Es scheint in der Tat nicht mehr abrufbar zu sein. Ich werde mich mal in den nächsten Tagen darüber erkundigen.

Liebe Grüße,

Tomasz

Lisa Kelley hat gesagt…

cool, könnte was besser sein als diese buzzfeed

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns!

Name

E-Mail *

Nachricht *